Meldungen: Pädagogik

Am 31. August vor 150 Jahren wurde die Pädagogin und Ärztin Maria Montessori in der italienischen Provinz Ancona geboren. "Hilf mir, es selbst zu tun" - an dieser...

Der LIT Verlag trauert um seinen langjährigen Herausgeber Prof. Dr. Franz J. Mönks, der in der vergangenen Woche mit 87 Jahren verstorben ist.

Prof. Mönks gründete Ende der 1980er Jahre das Institut für Talentforschung an der Universität Nijmegen und...

BUCHVORSTELLUNG

21. März 2019 | 19:00
Ort: Bischöfliches Maria-Montessori-Schulzentrum Leipzig, Alte Salzstraße 61, 04209, Leipzig

Präsentation der Neuerscheinungen:
Maria Montessori auf der Reise nach Amerika
Ein privates Tagebuch von 1913....

Das Internationale Centrum für Begabungsforschung (ICBF) veranstaltet vom 19. bis 22. September den 6. Münsterschen Bildungskongress unter dem Titel: "Begabungsförderung, Leistungsentwicklung, Bildungsgerechtigkeit - für alle!" Im Schloss der Universität Münster wird der LIT Verlag mit einem...

Unter dem Titel DREIVIERTEL ICH veranstalten PD Peter Nickl und Dr. Assunta Verrone samt einem Team ausgewiesener Experten das 6. Festival der Philosophie Hannover: Dabei laden sie zu Fächer verbindenden Perspektiven und herausfordernden Debatten - und präsentieren den Band

Prof. Marie-Jo THIEL, Univ. Straßburg, Präsidentin der Europ. Gesellschaft für (kath.) Theologie übergab dem Heiligen Vater bei einer Konferenz in Rom (29. Mai) „Centesimus Annus“ den im LIT Verlag Berlin / Zürich / Münster erschienenen Erträgeband der Straßburger Europa-Konferenz...
Im Rahmen der Zehnten Fachtagung des Forums für Didaktik der Philosophie und Ethik zum Thema „Lebenswelt und Wissenschaft im Philosophie- und Ethikunterricht“ präsentiert der LIT Verlag sein...
Beim diesjährigen Katholikentag SUCHET FRIEDEN in Münster ist der LIT Verlag über zahlreiche Autor_innen in den verschiedensten Foren präsent. Der Fokus der gesamten Veranstaltung – durchaus ökumenisch und weltoffen – entspricht unserem Verlagsprofil:

-...
Bei der Netzwerktagung der AK „Theologie und Hochschuldidaktik“ (20./21.3.2018) des Dt. Kath.Theologischen Fakultätentages (zugl. AG in der Dt. Gesellschaft für Hochschuldidaktik) präsentieren die Herausgeber den hoch aktuellen & druckfrischen Band
Unter Beteiligung zahlreicher Personen des öffentlichen Lebens (von Hans Peter Friedrich über Gertrud Höhler und Rupert Scholz bis Robert Spaemann) präsentiert der Religionspädagoge Herbert STETTBERGER (Heidelberg/München) eine Zwischenbilanz zur aktuellen Integrationsdebatte:

Der LIT Verlag präsentiert auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde
"Zugehörigkeiten: Affektive, moralische und politische Praxen in einer vernetzten Welt"
vom 4. bis 7. Oktober 2017 in Berlin
sein aktuelles Ethnologie Programm:

Buchpräsentation am 29.9.2016 in Berlin

(18.00-21.00): Humboldt Universität Berlin Unter den Linden 6, 10099 Berlin Höhrsaal 3.075

Welche Chancen bietet eine Verbindung von Menschenrechtsbildung und historischem Lernen in der Schule und in außerschulischer Bildung für die...
1 von 6