LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Knud Böhle, Jochen Berendes, Mathias Gutmann, Caroline Robertson-von Trotha, Constanze Scherz (Hg.)
Computertechnik und Sterbekultur
Reihe: Hermeneutics and Anthropology/Hermeneutik und Anthropologie
Bd. 5, 2014, 272 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11071-8


Die Beiträge des Buches geben einen Einblick, wie das Sterben und das Weiterleben nach dem Tod - zumindest in der Erinnerung und in den Medien - fortschreitend und tiefgreifend durch den Einsatz von Techniken verändert werden.

Die Vielfalt der dargebotenen Perspektiven aus Informatik, Philosophie, Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte, Medienwissenschaft, Literaturwissenschaft, Religionswissenschaft, Soziologie, Technikfolgenabschätzung und Theologie macht die Produktivität einer interdisziplinären Thanatologie deutlich.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt