Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika

herausgegeben von der Lateinamerikaforschung Austria (LAF Austria)

Geschäftsführender Herausgeber:
Jens Kastner (Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften der Akademie der bildenden Künste in Wien)

HerausgeberInnengremium:
Ulrich Brand (Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien)
Martin Coy (Institut für Geographie der Universität Innsbruck)
Wolfgang Dietrich (Universitätslehrgang für Friedensstudien der Universität Innsbruck)
Gerhard Drekonja (Institut für Geschichte der Universität Wien)
Josefina Echavarría (Universitätslehrgang für Friedensstudien der Universität Innsbruck)
Klaus-Dieter Ertler (Institut für Romanistik der Universität Graz)
Georg Grünberg (Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien)
Eva Gugenberger
Walter Hödl (Department für Evolutionsbiologie der Universität Wien)
Andreas Hofer (Institut für Städtebau der TU Wien)
Martina Kaller (Institut für Geschichte der Universität Wien)
Stefanie Kron (Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien)
Claudia Leitner (Institut für Romanistik der Universität Wien)
Elke Mader (Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien)
David Mayer (International Institute of Social History (Amsterdam))
Berthold Molden (University of New Orleans)
Andreas Novy (Institut für Regional- und Umweltwirtschaft der WU Wien)
Ursula Prutsch (Amerika-Institut der LMU München)
Enrique Rodrigues Moura (Institut für Romanistik der Otto-Friedrich-Universität Bamberg)
Tom Waibel (Kunstschule Wien)
Anton Weissenhofer (Department für Botanik und Biodiversitätsforschung der Universität Wien)
Raina Zimmering

herausgegeben von der Lateinamerikaforschung Austria (LAF Austria) Geschäftsführender Herausgeber: Jens Kastner (Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften der Akademie der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika
herausgegeben von der Lateinamerikaforschung Austria (LAF Austria)

Geschäftsführender Herausgeber:
Jens Kastner (Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften der Akademie der bildenden Künste in Wien)

HerausgeberInnengremium:
Ulrich Brand (Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien)
Martin Coy (Institut für Geographie der Universität Innsbruck)
Wolfgang Dietrich (Universitätslehrgang für Friedensstudien der Universität Innsbruck)
Gerhard Drekonja (Institut für Geschichte der Universität Wien)
Josefina Echavarría (Universitätslehrgang für Friedensstudien der Universität Innsbruck)
Klaus-Dieter Ertler (Institut für Romanistik der Universität Graz)
Georg Grünberg (Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien)
Eva Gugenberger
Walter Hödl (Department für Evolutionsbiologie der Universität Wien)
Andreas Hofer (Institut für Städtebau der TU Wien)
Martina Kaller (Institut für Geschichte der Universität Wien)
Stefanie Kron (Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien)
Claudia Leitner (Institut für Romanistik der Universität Wien)
Elke Mader (Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien)
David Mayer (International Institute of Social History (Amsterdam))
Berthold Molden (University of New Orleans)
Andreas Novy (Institut für Regional- und Umweltwirtschaft der WU Wien)
Ursula Prutsch (Amerika-Institut der LMU München)
Enrique Rodrigues Moura (Institut für Romanistik der Otto-Friedrich-Universität Bamberg)
Tom Waibel (Kunstschule Wien)
Anton Weissenhofer (Department für Botanik und Biodiversitätsforschung der Universität Wien)
Raina Zimmering

Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
KAMASA WARMI - Die Stärke der Frauen von El Alto
Katharina Hartl
KAMASA WARMI - Die Stärke der Frauen von El Alto
Straßenhändlerinnen zwischen Prekarisierung und politischer Partizipation
ISBN: 978-3-643-50735-8
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 24
ab 17,57 € *
Das Unternehmen Rio
Sebastian Hilf
Das Unternehmen Rio
Aufwertung und Ausgrenzung in der neoliberalen Stadt
ISBN: 978-3-643-50686-3
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 23
19,53 € *
Die Zeichen Anderer betrachten
Katharina Luksch
Die Zeichen Anderer betrachten
Europäische Perspektiven auf ein mixtekisches Manuskript
ISBN: 978-3-643-50684-9
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 22
ab 17,57 € *
Mi cuerpo es mi país
Ingrid Fankhauser
Mi cuerpo es mi país
Der Körper als Schauplatz in der aktuellen kubanischen Fotografie
ISBN: 978-3-643-50601-6
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 21
ab 19,53 € *
Desigualdad Socialista
Verena Hattinger
Desigualdad Socialista
Zur Multidimensionalität sozialer Ungleichheit in Kuba
ISBN: 978-3-643-50600-9
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 20
ab 17,57 € *
handlung | macht | raum
Robert Hafner
handlung | macht | raum
Urbane Materialsammler-Kooperativen und ihre Livelihoods-Strategien in Buenos Aires
ISBN: 978-3-643-50582-8
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 19
ab 24,43 € *
Tupi Talking Cure
Catrin Seefranz
Tupi Talking Cure
Zur Aneignung Freuds im antropofagischen Modernismus Brasiliens
ISBN: 978-3-643-50509-5
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 18
ab 17,57 € *
Literatur und Umwelt
Elisabeth Baldauf
Literatur und Umwelt
Schreiben gegen die ökologische Krise in Mexiko
ISBN: 978-3-643-50469-2
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 17
ab 17,57 € *
Aneignung öffentlicher Räume
Katharina Schmidt
Aneignung öffentlicher Räume
Rio de Janeiro
ISBN: 978-3-643-50354-1
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 16
ab 17,57 € *
Homosexualität im Schnittfeld
Johannes Pitschl
Homosexualität im Schnittfeld
Differente Identitätskonstruktionen in den LGBT-Communities und -Bewegungen von Salvador da Bahia, Brasilien
ISBN: 978-3-643-50314-5
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 15
ab 17,57 € *
Zwischen Anpassung und Widerstand
Johanna Neuhauser
Zwischen Anpassung und Widerstand
Hausarbeiterinnen in Recife/Brasilien - Subjektbildung und ihre strukturellen Bedingungen im peripheren Kapitalismus
ISBN: 978-3-643-50290-2
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 14
ab 17,57 € *
Del indio al maya
Barbara Hirschmann
Del indio al maya
Identitätspolitik der Maya-Bewegung in Guatemala
ISBN: 978-3-643-50116-5
Reihe: Investigaciones. Forschungen zu Lateinamerika , Bd. 13
ab 17,57 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen