Karl H. Menke

Identität in kontingenter Welt I

Natur und Geist, Wahrnehmung und Erkenntnis
Reihe: Philosophische Plädoyers
Identität in kontingenter Welt I
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10969-9
  • 15
  • 2011
  • 280
  • broschiert
  • 29,90
Wenn alles veränderbar ist, was ist dann das Bleibende? Wohin soll die Reise gehen? Die Evolution... mehr
Klappentext
Wenn alles veränderbar ist, was ist dann das Bleibende? Wohin soll die Reise gehen? Die Evolution kann uns das nicht sagen, sie ist ein Teilaspekt, der die fundamentale Differenz zwischen dem Denken von Identität und nie abschließbarer Erfahrung nicht erklärt und der auch die Frage nach dem Sinn des Seins offen läßt. Die moderne Physik und die Neurobiologie scheinen allerdings Hinweise geben zu können. Es wird gezeigt,daß wir bei dieser Diskussion die Ebene der kantischen Philosophie nicht verlassen müssen.
Zuletzt angesehen