Herbert Schrittesser, Herbert Zeman (Hg.)

Wirtschaft und Wissenschaft im alten Österreich - Vom Schwarzen Kameel in Wien zur Deutschen Karl-Ferdinands-Universität in Prag

Karl Josef Sauer (1815-1898): Lebenserinnerungen - August Sauer (1855-1926): Leben und Wirken in Prag
Reihe: Erträge Böhmisch-Mährischer Forschungen
Wirtschaft und Wissenschaft im alten Österreich - Vom Schwarzen Kameel in Wien zur Deutschen Karl-Ferdinands-Universität in Prag
59,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-51124-9
  • 12
  • 2022
  • 484
  • gebunden
  • 59.90
Die für den privaten Bereich aufgezeichneten Lebenserinnerungen Karl Josef Sauers, des Vaters... mehr
Klappentext
Die für den privaten Bereich aufgezeichneten Lebenserinnerungen Karl Josef Sauers, des Vaters des Literarhistorikers August Sauer, zeichnen ein detailgetreues Bild des sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Lebens im Wien des 19. Jahrhunderts aus der Perspektive eines Angestellten jener Tage.

Dem bedeutenden Literarhistoriker August Sauer (1855 - 1926) gilt der zweite Teil dieses Buches. Es ist die biographische und wissenschaftsgeschichtliche Darstellung eines Gelehrten, dessen rastloses Leben im Dienst der Wissenschaft stand, ein Leben im farbenvollen Untergang einer zu Ende gehenden Zeit.

Herbert Schrittesser, Studium Deutsche Philologie und Anglistik und Amerikanistik Universität Wien, Mitarbeiter an verschiedenen wissenschaftlichen Projekten.

Herbert Zeman, em. Ordinarius für Neuere Deutsche und Österreichische Literatur an der Universität Wien, lehrte an den international bedeutendsten Universitäten.
Zuletzt angesehen