LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Martin Eberhardt
Zwischen Nationalsozialismus und Apartheid
Die deutsche Bevölkerungsgruppe Südwestafrikas 1915 - 1965
Reihe: Periplus Studien
Bd. 10, 2007, 584 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0225-7


Die Studie untersucht auf Grundlage neu erschlossener Quellen aus namibischen und deutschen Archiven erstmals umfassend die Geschichte der Deutschen in Namibia nach dem Ende der deutschen Kolonialherrschaft. Der Autor befasst sich eingehend mit den Gründen für die überschwängliche Begeisterung vieler deutscher Siedler über Hitlers Machtübernahme 1933 und fragt nach Widerstand gegen das NS-Regime im damaligen Mandatsgebiet Südwestafrika. Zudem geht er möglichen Verbindungen des deutschen Kolonialismus und des Nationalsozialismus zur auch in Namibia eingeführten südafrikanischen Apartheid nach.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt