Ulrich van der Heyden

Zwischen Solidarität und Wirtschaftsinteressen

Die "geheimen" Beziehungen der DDR zum südafrikanischen Apartheidregime
Reihe: Die DDR und die Dritte Welt
Zwischen Solidarität und Wirtschaftsinteressen
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-8796-0
  • 7
  • 2005
  • 184
  • broschiert
  • 19,90
Die DDR war einer der eifrigsten Staaten bei der Durchsetzung der in internationaler... mehr
Klappentext
Die DDR war einer der eifrigsten Staaten bei der Durchsetzung der in internationaler Übereinstimmung verhängten Sanktionen gegenüber dem Apartheidstaat im Süden Afrikas. Dennoch gab es immer wieder von westlicher Seite, vor allem nach der Wende in der DDR und nach deren Beitritt zur Bundesrepublik, Anschuldigungen, die DDR hätte den Boykott des offiziellen Südafrikas heimlich durchbrochen.

Was ist Wahrheit, was ist Legende?

In Auswertung bislang unbekannter Quellen und in Auseinandersetzung mit der Forschungsliteratur wird dargelegt, wie die DDR zwischen verpflichtender Solidarität und wirtschaftlichen Zwängen sich entscheiden mußte und wie die Gegenseite reagierte.

Privatdozent Dr. phil. & Dr. rer. pol. habil. Ulrich van der Heyden, geb. 1954, ist Afrika- und Kolonialhistoriker sowie Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Afrika. Er lehrt am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Missions- und Religionswissenschaft sowie Ökumenik der Humboldt-Universität zu Berlin.
Ankündigung
Antichinesischer und antiasiatischer Rassismus
Mechthild Leutner, Pan Lu, Kimiko Suda (Hg.)
Antichinesischer und antiasiatischer Rassismus
Monastic Finance. Klösterliche Finanzverwaltung
Jens Röhrkasten, Jürgen Sarnowsky (Eds./Hg.)
Monastic Finance. Klösterliche Finanzverwaltung
DDR-Außenpolitik im Rückspiegel
Siegfried Bock, Ingrid Muth, Hermann Schwiesau (Hg.)
DDR-Außenpolitik im Rückspiegel
Alternative deutsche Außenpolitik?
Siegfried Bock, Ingrid Muth, Hermann Schwiesau (Hg.)
Alternative deutsche Außenpolitik?
Das war die DDR
Heiner Timmermann (Hg.)
Das war die DDR
Zuletzt angesehen