Thomas Rupp

Religiöse Bildung in kirchlichen Kindertagesstätten zwischen Theorie und Praxis

Elemente einer Theorie religiöser Bildung
Reihe: Tübinger Perspektiven zur Pastoraltheologie und Religionspädagogik
Religiöse Bildung in kirchlichen Kindertagesstätten zwischen Theorie und Praxis
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-13951-1
  • 55
  • 2018
  • 240
  • broschiert
  • 29,90
Kindertagesstätten sind Bildungseinrichtungen, und ein ganzheitliches Verständnis von... mehr
Klappentext
Kindertagesstätten sind Bildungseinrichtungen, und ein ganzheitliches Verständnis von Bildung umfasst und integriert selbstverständlich die religiöse Dimension. Die vorliegende Untersuchung zeigt, dass pädagogische Fachkräfte religiöse Bildung sehr unterschiedlich interpretieren und legt Unsicherheiten in Bezug auf ihr religionspädagogisches Sprechen und Handeln offen. Für das Ziel einer katholischen Kindertagesstätte, für das Wohl der Kinder verantwortlich zu sein, ergeben sich aus dieser Untersuchung Ansatzpunkte in Bezug auf die pädagogisch Handelnden in der Kindertagesstätte, die kirchlichen Träger sowie die wissenschaftliche Pädagogik und Theologie.

Thomas Rupp unterrichtet katholische Religionslehre und Spanisch an einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen.
Zuletzt angesehen