Antje Roggenkamp (Hg.)

Reformatorische Stationen: Münster und "Umgebung"

Reale und virtuelle Streifzüge
Reihe: Evangelische Kirche im Dialog
Reformatorische Stationen: Münster und "Umgebung"
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-13581-0
  • 4
  • 2017
  • 302
  • broschiert
  • 19,90
Reformatorische Orte sind in Münster heute unsichtbar. Verantwortlich dafür ist der... mehr
Klappentext
Reformatorische Orte sind in Münster heute unsichtbar. Verantwortlich dafür ist der eigentümliche Verlauf, den die Reformation in Münster genommen hat. Studierende der ev. -theol. Fakultät haben einen Stadtführer entwickelt. Er eröffnet Lehrer/innen, Pfarrer/innen sowie allen Interessierten, die sich allein oder in Gruppen einen eigenen Zugang eröffnen möchten, die Möglichkeit, ein die Stadt Münster in der Außenwahrnehmung bis heute prägendes Geschehen neu wahrzunehmen.

Antje Roggenkamp ist Professorin für Praktische Theologie/Religionspädagogik an der ev.-theol. Fakultät der WWU Münster.
Zuletzt angesehen