Christine Wilcken

Pflegebedürftigkeit und Behinderung im Recht der Rehabilitation und Teilhabe und im Recht der Pflege

Reihe: Sozialrecht und Sozialpolitik in Europa
Pflegebedürftigkeit und Behinderung im Recht der Rehabilitation und Teilhabe und im Recht der Pflege
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11115-9
  • 19
  • 2011
  • 384
  • broschiert
  • 34,90
Die Arbeit untersucht das begriffliche und leistungsrechtliche Spannungsverhältnis von... mehr
Klappentext
Die Arbeit untersucht das begriffliche und leistungsrechtliche Spannungsverhältnis von Behinderung und Pflegebedürftigkeit im gegliederten System der sozialen Sicherung. Dabei geht es insbesondere um die Frage, ob die Leistungsstrukturen des SGB IX, SGB XI und SGB XII bedarfsgerechte Hilfeleistungen für pflegebedürftige und behinderte Menschen gewähren. In die Untersuchung einbezogen wird auch der vom Beirat zur Überprüfung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs erarbeitete neue Pflegebedürftigkeitsbegriff. Ob dieser eine umfassendere und gerechtere Hilfe ermöglichen kann, steht dabei im Fokus.

Die Autorin ist nach Abschluss des Referendariats seit 2008 beim Deutschen Städtetag in Berlin tätig.
Zuletzt angesehen