Imre Koncsik

Synergetische Systemtheorie

Ein hermeneutischer Schlüssel zum Verständnis der Wirklichkeit
Reihe: Philosophy in International Context/Philosophie im internationalen Kontext. Studies/Abhandlungen
Synergetische Systemtheorie
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11331-3
  • 4
  • 2011
  • 216
  • broschiert
  • 19,90
Mit einer naturphilosophischen Systemtheorie versteht man die Wirklichkeit besser: Sie... mehr
Klappentext
Mit einer naturphilosophischen Systemtheorie versteht man die Wirklichkeit besser: Sie identifiziert zwei analoge Seinsdimensionen der einen dynamischen Wirklichkeit. Aktuelle naturwissenschaftliche und philosophische Probleme könnten auf der Vernachlässigung dieser Sicht beruhen. Als Visualisierung dient das abgebildete Penrose-Dreieck: Auch wenn die Teile des Dreiecks einen 3-D-Sinn ergeben, bleibt das ganze Dreieck inkonsistent. Ein Rekurs auf eine vierte Raumdimension ist erforderlich, um es umfassend zu verstehen.

Jahrgang 1969, Studien der Philosophie, Theologie und BWL, ausgewiesen im interdisziplinären Dialog. Privatdozent (LMU) u. Unternehmensberater (Conalliance München).
Zuletzt angesehen