Reinhold Popp, Elmar Schüll (Hg.)

FH2030 - Zur Zukunft der österreichischen Fachhochschulen

Reihe: Schriftenreihe Zukunft:Lebensqualität
FH2030 - Zur Zukunft der österreichischen Fachhochschulen
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50525-5
  • 7
  • 2013
  • 320
  • gebunden
  • 24,90
Die kurze und durchaus eindrucksvolle Wachstumsgeschichte der österreichischen Fachhochschulen... mehr
Klappentext
Die kurze und durchaus eindrucksvolle Wachstumsgeschichte der österreichischen Fachhochschulen wird von FH-Repräsentanten gerne als Erfolgsstory verklärt. Diese "übereuphorische Selbstvermarktungssemantik" (Prisching) darf allerdings nicht zur Immunisierung gegen die kritische Analyse des real existierenden FH-Systems führen. Denn die unverzichtbare akademische Qualitätsentwicklung dieses kleinen, aber wichtigen Teils der österreichischen Hochschullandschaft lässt sich nur auf der Basis einer ehrlichen Gegenwartsdiagnose und einer daraus abgeleiteten Klärung des zukünftigen Handlungsbedarfs bewältigen. Mit diesem Anspruch geben die zehn Beiträge des vorliegenden Sammelbands viele zukunftsweisende Denkanstöße. Die Autorinnen und Autoren stammen aus Universitäten, Fachhochschulen und Ministerien
Zuletzt angesehen