Wolfdietrich v. Kloeden

Der junge Søren Kierkegaard

Kindheit - Jugend - Studienbeginn
Reihe: Theologie Biographisch
Der junge Søren Kierkegaard
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-15449-1
  • 5
  • 2024
  • 138
  • broschiert
  • 24.90
Die Kindheit und Jugend großer Denker und Denkerinnen ist in der Regel gut erforscht. Bei... mehr
Klappentext

Die Kindheit und Jugend großer Denker und Denkerinnen ist in der Regel gut erforscht. Bei Søren Kierkegaard ist dies bisher einseitig mit Bezug auf die Einflüsse des Vaters geschehen. Das Material dafür stammte zumeist aus den Tagebuchnotizen des Sohnes, die den Vater als schwermütigen Greis beschreiben. Mit dem vorliegenden Büchlein wird das Verhältnis von Vater und Sohn und der Einfluss auf die Philosophie Kierkegaards neu beleuchtet. Dafür werden auch andere Quellen herangezogen. Wolfdietrich von Kloeden stellt damit die Jugend des großen dänischen Philosophen in ein neues Licht.

Der Verfasser ist Philosoph, Theologe und Pfarrer und in der internationalen Kierkegaard-Forschung durch zahlreiche Veröffentlichungen ausgewiesen.

    NEU
    Ankündigung
    Ankündigung
    Mission im 21. Jahrhundert
    Volker Gäckle, Jürgen Schuster (Hg.)
    Mission im 21. Jahrhundert
    Ankündigung
    Ankündigung
    Theologie treiben
    Ulrich Engel, Judith Gruber, Michael Hoelzl
    Theologie treiben
    Ankündigung
    Synodale Kirche – Kirche der Zukunft
    Wilhelm Rees, Christoph Ohly, Andreas Kowatsch, Burkhard J. Berkmann (Hg.)
    Synodale Kirche – Kirche der Zukunft
    Ankündigung
    Ankündigung
    Religious Utopias
    Victoria Hegner, Thorsten Wettich (Eds.)
    Religious Utopias
    Ankündigung
    Zuletzt angesehen