Karl Börner

Die Ägypten-Worte im Buch Jesaja

Reihe: Beiträge zum Verstehen der Bibel /
Die Ägypten-Worte im Buch Jesaja
Ankündigung
49,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-14475-1
  • 40
  • 2019
  • 304
  • broschiert
  • 49.90
Die Untersuchung bearbeitet das Thema "Ägypten" im Horizont der Endfassung des Jesajabuches.... mehr
Klappentext
Die Untersuchung bearbeitet das Thema "Ägypten" im Horizont der Endfassung des Jesajabuches. Fokussiert sind die theopolitischen Aussagen des Proto-Jesajabuches, besonders die Ambivalenz im Umgang mit Ägypten: Einerseits wird am Beispiel Ägyptens eingeschärft, dass es nur das Vertrauen auf Jahwe sein kann, das zur Rettung Israels führt, nicht das Vertrauen auf Ägypten und seine (vermeintliche) militärische Stärke. Andererseits gilt gerade auch Ägypten das eschatologische Heil (Jes.19,1 - 25). Eine redaktionsgeschichtliche Analyse der Ägypten-Texte im Jesaja Buch führt zu einem neuen Verständnis dieser Ambivalenz.

Karl Börner (1938 - 2015), Pfarrer der Ev. Kirche der Pfalz i. R., 2009 - 2015 Doktorand am Institut für Altes Testament, Theologische Fakultät Bern, bei Prof. Dr. Andreas Wagner M.A.
Ankündigung
Ankündigung
Ankündigung
Home Grown Initiatives and Nation Building in Africa
Tharcisse Gatwa, Deo Mbonyinkebe (Eds.)
Home Grown Initiatives and Nation Building in Africa
Ankündigung
Von Mahler bis Moskau
Alexander Gurdon
Von Mahler bis Moskau
Language Learning and Cognition
Jörg Roche, Ferran Suñer
Language Learning and Cognition
Ankündigung
Fehlerkulturen in der Sozialpädagogik
Katharina Deutsch, Susanne Fischer
Fehlerkulturen in der Sozialpädagogik
Ankündigung
Ankündigung
Schreiben als theologiedidaktische Herausforderung
Ludger Hiepel, Monnica Klöckener (Hg.)
Schreiben als theologiedidaktische Herausforderung
Ankündigung
Ankündigung
Zur sozialen Geometrie der Selbsthilfe
Frank Schulz-Nieswandt, Simon Micken, Joschka Moldenhauer
Zur sozialen Geometrie der Selbsthilfe
Ankündigung
Ankündigung
Ankündigung
Zuletzt angesehen