Peter Friedemann

Die Politische Philosophie des Gabriel Bonnot de Mably (1709-1785)

Eine Studie zur Geschichte des republikanischen und des sozialen Freiheitsbegriffs
Reihe: Politische Theorie und Kultur
Die Politische Philosophie des Gabriel Bonnot de Mably (1709-1785)
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

  • 978-3-643-12680-1
  • 4
  • 2014
  • 360
  • broschiert
  • 34.90
Mably gehört zu den bedeutenderen Repräsentanten der französischen Aufklärung. In Deutschland... mehr
Klappentext
Mably gehört zu den bedeutenderen Repräsentanten der französischen Aufklärung. In Deutschland ist er wenig bekannt, obwohl man sich in jüngster Zeit im angloamerikanischen, französischen und italienischen Sprachraum intensiv mit seinen völkerrechtlichen und verfassungspolitischen Studien auseinandergesetzt hat. Der Verfasser hat nach langjähriger Beschäftigung mit diesem politischen Philosophen, einem der Väter der Französischen Revolution, eine Synthese der bisherigen umfangreichen Forschungsergebnisse erarbeitet. Auf der Grundlage neuer Quellenfunde und Dokumente werden Erkenntnisse von aktueller Bedeutung für den demokratischen und sozialen europäischen Rechtsstaat präsentiert.

Dr. Peter Friedemann, Historiker und Politikwissenschaftler, ist Autor mehrerer Untersuchungen zu Mably und zu den deutsch-französischen Beziehungen.
Ankündigung
Ankündigung
Schreiben als theologiedidaktische Herausforderung
Ludger Hiepel, Monnica Klöckener (Hg.)
Schreiben als theologiedidaktische Herausforderung
Ankündigung
La ch'alla
Johanna Gutowski
La ch'alla
Das Ende der Euphorie
Birgit Peulings, Rainer Maria Jacobs-Peulings (Hrsg.)
Das Ende der Euphorie
Reflektionen in Texten - Bilder vom Menschen
Konstanze Görres-Ohde; Andreas Stuhlmann (Hrsg.)
Reflektionen in Texten - Bilder vom Menschen
Nachhaltigkeit - Konzept für die Zukunft?
Hermann von Laer, Klaus-Dieter Scheer (Hg.)
Nachhaltigkeit - Konzept für die Zukunft?
Historia docet
Karl-Heinz Kleber
Historia docet
Zuletzt angesehen