LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Eveline Goodman-Thau
Liebe und Erlösung: Das Buch Ruth
Reihe: Schibboleth: Forum jüdische Kulturphilosophie. Studien zu Religion und Moderne
Bd. 4, 2006, 144 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 3-8258-9729-X


"Rabbi Se'ira sagte: Dieses Buch enthält keine Vorschriften über Reinheit und Unreinheit, keine Verbote und keine Erlaubnisse. Aber warum wurde es geschrieben? Um dich zu lehren, wie groß der Lohn ist für diejenigen, die aus Liebe handeln." Ruth Rabba 15

Das Motiv der Liebe (chessed) ist das Hauptthema des Buches Ruth, dargestellt in menschlichen Handlungen, die über das bloße Maß der Gebote hinausgehen. Ein Mensch, der die Tora so versteht und erfüllt, bringt die Erlösung näher.

Herausgeberin Eveline Goodman-Thau Dr. phil. habil., Jerusalem, ist Professorin für Jüdische Religions- und Geistesgeschichte und Rabbinerin.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt