LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ralph Sauer
Neue Glaubenswege erschließen
Gesammelte Beiträge zur religionspädagogischen Diskussion
Reihe: Vechtaer Beiträge zur Theologie
Bd. 10, 2004, 304 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 3-8258-7965-8


Die Glaubensvermittlung ist offensichtlich in eine Krise geraten. Daher schaut man aus nach neuen Wegen der Glaubenserschließung. Diese zeichnen sich erst vage ab, so dass hier behutsam Neuland beschritten werden muss. Bei dieser Spurensuche rückt die Gottesfrage in das Zentrum der Glaubensverkündigung. Kinder entwickeln ihr eigenes Gottesbild, das wir respektieren müssen, es erweist sich hier als eigenständiges Subjekt und Konstrukteur seiner Welt. Es hat seine eigene Würde, die auch in den religiösen Bildungsprozessen Beachtung finden muss.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt