LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Klaus Schubert
Innovation und Ordnung
Grundlagen einer pragmatistischen Theorie der Politik
Reihe: Wissenschaftliche Paperbacks
Bd. 7, 2003, 224 S., 25.90 EUR, 25.90 CHF, br., ISBN 3-8258-6091-4


In einer evolutionär voranschreitenden Welt sind statische Politikmodelle und -theorien problematisch. Deshalb lohnt es sich, die wichtigste Quelle für die Entstehung der policy-analysis, den Pragmatismus, als dynamische, demokratieendogene politisch-philosophische Strömung zu rekonstruieren. Dies geschieht im ersten Teil der Studie. Der zweite Teil trägt zum Verständnis des daraus folgenden politikwissenschaftlichen Ansatzes bei. Darüber hinaus wird durch eine konstruktiv-spekulative Argumentation versucht, die z. Z. wenig innovative Theorie- und Methodendiskussion in der Politikwissenschaft anzuregen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt