LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Hannah Birr, Maike Sarah Reinerth, Jan-Noel Thon (Hg.)
Probleme filmischen Erzählens
Reihe: Beiträge zur Medienästhetik und Mediengeschichte
Bd. 27, 2009, 208 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1960-6


Auch wenn sich im akademischen Diskurs längst die Erkenntnis durchgesetzt hat, dass Filme erzählen, stellt nicht nur die Medialität des Films, sondern auch seine spezifische Narrativität nach wie vor eine Herausforderung für die Medien- und Kulturwissenschaft(en) dar.

Vor diesem Hintergrund fragt der vorliegende Band nach den vielfältigen Formen und Funktionen filmischen Erzählens und adressiert ausgewählte Probleme, mit denen diese allgegenwärtige kulturelle Praxis Rezipienten innerhalb wie außerhalb medienwissenschaftlicher Kontexte konfrontiert.

Mit Beiträgen von

Hannah Birr, Joan Kristin Bleicher, Jens Eder, Rayd Khouloki, Markus Kuhn, Dominik Orth, Maike Sarah Reinerth und Jan-Noël Thon.



Links:
Homepage des Autors







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt