LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Christian Fischer, Christiane Fischer-Ontrup, Marcel Veber, Ursel Westphal (Hg.)
Individuelle Förderung: Lernschwierigkeiten als schulische Herausforderung
Teilleistungsschwierigkeiten - ADS/ADHS - Underachievement
Reihe: Begabungsforschung - Schriftenreihe des ICBF Münster/Nijmegen
Bd. 10, 2013, 256 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1722-0


Der Band beschreibt allgemeine und fachbezogene Förderkonzepte in den Bereichen Teilleistungsschwierigkeiten, ADHS und Underachievement und umfasst Beiträge namhafter Forscherinnen und Forscher wie etwa Prof. Dr. Elmar Souvignier und Prof. Dr. Gerd Mannhaupt (Schriftspracherwerb), Prof. Dr. Jens Holger Lorenz und Prof. Dr. Sebastian Wartha (Mathematisches Denken), Prof. Dr. Martin Holtmann und Prof. Dr. Lauth (ADHS), Dr. Margarete Helfen und Dr. Silvia Greiten (Underachievement).

Prof. Dr. Christian Fischer ist wissenschaftlicher Leiter des Landeskompetenzzentrums für Individuelle Förderung NRW (LIF) sowie des Internationalen Centrums für Begabungsforschung (icbf).

Dr. Christiane Fischer-Ontrup ist Geschäftsführerin am Internationalen Centrum für Begabungsforschung.

Marcel Veber ist Mitarbeiter am Landeskompetenzzentrum für Individuelle Förderung.

Ursel Westphal ist Mitarbeiterin am Landeskompetenzzentrum für Individuelle Förderung.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt