LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Augustin Dumont, Alexander Schnell (Hg.)
Einbildungskraft und Reflexion. Imagination et réflexion
Neuere philosophische Untersuchungen zu Novalis. Recherches philosophiques récentes sur Novalis
Reihe: Ideal und Real. Aspekte und Perspektiven des Deutschen Idealismus
Bd. 5, 2015, 312 S., 44.90 EUR, 44.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13224-6


Im Mittelpunkt dieses zweisprachigen Bandes steht die philosophische Dimension von Novalis' Denken und Werk. Sowohl die philosophischen als auch die literarischen und naturwissenschaftlichen Schriften des romantischen Denkers werden von französischen und deutschen Philosophen unter die Lupe genommen. Anhand dieser Studien wird insbesondere die dezidiert philosophische, reflexive Dimension des Œuvres herausgearbeitet.

La dimension philosophique de la pensée et de l'œuvre de Novalis constitue le cœour de cet ouvrage bilingue. Des philosophes examinent sous toutes les coutures, en allemand et en français, les écrits scientifiques, littéraires et philosophiques du penseur romantique, non sans s'appuyer sur – et majorer – la dimension proprement réflexive de cette œuvre.

Prof. Dr. Augustin Dumont ist Professeur adjoint für deutsche Philosophie an der Universität Montréal (Kanada).
Prof. Dr. Alexander Schnell ist Maître de conférence habil. der klassischen deutschen Philosophie und zeitgenössischen Philosophie an der Universität Paris-Sorbonne und verantwortlicher Leiter des Centre d'études de la philosophie classique allemande et de sa postérité.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt