LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
David Feest (Hg.) unter Mitarbeit von Karsten Brüggemann
Von den Restgütern zu den Sowchosen in Estland 1939-1953
Dokumentensammlung
Reihe: Schriften der Baltischen Historischen Kommission
Bd. 15, 2010, 240 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10717-6


Sowchosen sollten das sowjetische Ideal einer landwirtschaftlichen Produktion ohne bäuerliche Traditionen und Lebenswelten verwirklichen. Der vorliegende Band dokumentiert, welche Rolle sie in der 1940 von der Sowjetunion annektierten Republik Estland spielten und unter welchen Bedingungen die Menschen in ihnen tatsächlich arbeiteten. Gleichzeitig geben die Dokumente Einblick in das Schicksal der deutschbaltischen Restgüter unter sowjetischer Herrschaft.


Links:
Baltische Historische Kommission







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt