LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Aleksandra Lewicki, Melanie Möller, Jonas Richter, Henriette Rösch (Hg.)
Religiöse Gegenwartskultur
Zwischen Integration und Abgrenzung
Reihe: Villigst Profile
Bd. 14, 2012, 344 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10496-0


Die Themen Religion und religiöse Pluralität haben in den letzten Jahren eine verstärkte gesellschaftliche Aufmerksamkeit wie auch Relevanz erhalten. Debatten über Säkularität und eine (anti-säkulare) Wiederkehr des Religiösen, Spannungen zwischen Politik und Glaubensgemeinschaften, Kontroversen über die Rolle von Religion in Migrations- und Integrationsprozessen und Fragen zur Bildung religiöser Identitäten werden in der Öffentlichkeit angeregt diskutiert. Diese Themen werden in den neunzehn Beiträgen des Bandes aufgegriffen und anhand von Beispielen vertieft.

Der Band vereint die Vorträge einer interdisziplinären Tagung von Nachwuchswissenschaftlern (Promovierenden und Promovierten) und gibt dadurch einen exzellenten Einblick in aktuelle Forschungsfragen zum Themenkomplex Religiöse Gegenwartskultur.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt