Jan Lies (Hg.)

Wertschätzendes Management

Theorie, Praxis und Beispiele zur Wertschätzung als Basis von Service und Innovation im Unternehmen Krankenhaus
Reihe: Gesundheitsökonomie
Wertschätzendes Management
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12071-7
  • 4
  • 2013
  • 328
  • broschiert
  • 29,90
Wertschätzendes Management klingt altbacken und könnte mit Höflichkeitsfloskeln verwechselt... mehr
Klappentext
Wertschätzendes Management klingt altbacken und könnte mit Höflichkeitsfloskeln verwechselt werden. Doch Wertschätzung ist hochaktuell.

In Zeiten, in denen im Gesundheitswesen die Umgangsformen zu verrohen drohen, kann mangelnde Wertschätzung auf das Image durchschlagen. Umfragen in einem Krankenhaus, die diesem Buch zugrunde liegen, zeigen, wie hoch der Stellenwert von Wertschätzung ist. Spätestens mit der bekannten Bedürfnispyramide von Maslow ist klar, dass Wertschätzung bedürfnisabhängig und damit sehr unterschiedlich ausgeprägt ist. Wie sich Wertschätzung mit internem Servicemanagement durchsetzen lässt, lesen Sie in diesem Buch.

Prof. Dr. Jan Lies bekleidet seit 2007 eine Professur für PR- und Kommunikationsmanagement an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK) in Hamburg.
Zuletzt angesehen