José Urena López, Andreas Klesse, Hermann-Josef Wagner

Solares Heizen und Kühlen in Niedrigenergie- und Passivhäusern

Reihe: Energie und Nachhaltigkeit
Solares Heizen und Kühlen in Niedrigenergie- und Passivhäusern
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11320-7
  • 6
  • 2011
  • 96
  • broschiert
  • 19,90
Der zunehmende Anteil solarthermischer Anlagen zur Heizungsunterstützung stellt während der... mehr
Klappentext
Der zunehmende Anteil solarthermischer Anlagen zur Heizungsunterstützung stellt während der Sommermonate ein hohes ungenutztes Wärmepotenzial dar. Bedingt durch den baulichen Wärmeschutz steigt neben dem Anteil für Brauchwarmwasserbereitstellung insbesondere, in hochwärmegedämmten Gebäuden, die sommerliche Wärmelast an.

Zur Erschließung neuer Einsatzfelder der Solarthermie zeigt dieses Buch Möglichkeiten des solaren Heizens und Kühlens in Wohngebäuden mit Niedrigenergie- und Passivhausstandard auf, die nach ökonomischen und ökologischen Kriterien bewertet werden.
Zuletzt angesehen