Nora Meyer

Management der Arzneimittel-Supply Chain

Darstellung alternativer Konzepte und Analyse der Umsetzbarkeit in der deutschen Krankenhausversorgung
Reihe: Münsteraner Schriften zu Medizinökonomie, Gesundheitsmanagement und Medizinrecht
Management der Arzneimittel-Supply Chain
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1690-2
  • 5
  • 2008
  • 280
  • broschiert
  • 29,90
Aus der logistischen Perspektive weisen die Akteure der Arzneimittel-Supply Chain, insbesondere... mehr
Klappentext
Aus der logistischen Perspektive weisen die Akteure der Arzneimittel-Supply Chain, insbesondere die Arzneimittelhersteller und die Krankenhäuser, große Lern- und Optimierungspotenziale auf.

Vor diesem Hintergrund werden auf Basis von Fallstudien Gestaltungsempfehlungen abgeleitet, die die gegebenen Rahmenbedingungen des deutschen Gesundheitswesens berücksichtigen.

Die Akteure der Supply Chain erhalten Anregungen, wie durch eine effiziente Zuordnung von Managementkompetenzen die vom Gesetzgeber geplanten Einsparungen im Arzneimittel- und Krankenhaussektor kompensiert werden können.
Zuletzt angesehen