Forschungszentrum Jülich GmbH, Projektträger Jülich (Hg.)

Das EduaR&D-Projekt: Energie-Daten und Analyse R&D

Entwicklung und Anwendung systemanalytischer Instrumente für die Schwerpunktsetzung in der Energieforschungspolitik
Reihe: Umwelt- und Ressourcenökonomik
Das EduaR&D-Projekt: Energie-Daten und Analyse R&D
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1956-9
  • 27
  • 2009
  • 232
  • broschiert
  • 29,90
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat von 2004 bis 2007 das... mehr
Klappentext
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat von 2004 bis 2007 das Forschungsvorhaben "EduaR&D (Energie Daten und Analyse R&D)" gefördert. In sechs Projekten wurden systemanalytische Instrumente im Hinblick auf ihre Eignung für die Schwerpunktsetzung in der Forschungsförderung im Bereich der Energietechnologien untersucht. So wurden Erklärungsansätze aus der Innovations- und Diffusionsforschung, Bewertungsverfahren wie Lebenszyklusanalysen, multidimensionale Technikbewertung sowie Analysen des kumulierten Energieaufwands auf ausgewählte Techniken angewandt.
Zuletzt angesehen