Axel Sell (Hrsg.)

Neue Perspektiven für internationale Unternehmenskooperationen

Reihe: Institut für Weltwirtschaft und Internationales Management
Neue Perspektiven für internationale Unternehmenskooperationen
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorübergehend nicht verfügbar

  • 978-3-8258-2432-2
  • 3
  • 1995
  • 256
  • broschiert
  • 19,90
Mit der wachsenden Verflechtung der Weltwirtschaft und der Tendenz zur Globalisierung der Märkte... mehr
Klappentext
Mit der wachsenden Verflechtung der Weltwirtschaft und der Tendenz zur Globalisierung der Märkte sind Fragen einer internationalen Kooperation nicht nur für große multinationale Unternehmen, sondern für alle Unternehmen relevant geworden. Um im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, sind auch kleine und mittlere Unternehmen gezwungen, in der Produktion, bei der Beschaffung und im Absatzbereich ihre Aktivitäten zu internationalisieren und internationale Kooperationen als Alternative unternehmerischen Handelns zu betrachten.
Referenten aus der Praxis, aus Wissenschaft und Politik behandeln in diesem Kontext die sich abzeichnenden Trends auf den Märkten und die sich eröffnenden Handlungsalternativen im Hinblick auf Beschaffung (Global Sourcing), internationale Finanzierung und Projektfinanzierung, strategische Allianzen und internationale Kooperationen im Technologiebereich.
Zuletzt angesehen