Horst-Dieter Westerhoff

Staatliche Wirtschaftspolitik und parlamentarische Opposition

Reihe: Wirtschaft: Forschung und Wissenschaft
Staatliche Wirtschaftspolitik und parlamentarische Opposition
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-9849-0
  • 19
  • 2006
  • 128
  • broschiert
  • 14,90
Im Herbst 2005 hat in der Bundesrepublik ein Regierungswechsel stattgefunden. Damit war eine... mehr
Klappentext
Im Herbst 2005 hat in der Bundesrepublik ein Regierungswechsel stattgefunden. Damit war eine Veränderung der politischen Konstellationen verbunden. Die auf die Oppositionsbänke verwiesenen Politiker müssen sich auf ihre neue Rolle einstellen. Allerdings müssen sie dabei feststellen, dass die Opposition nach wie vor ein weithin vernachlässigtesThema der Politologie, aber auch der Wirtschaftswis´senschaft ist. Das vorliegende Buch ist eines der wenigen, das sich mit den Prinzipien der Oppositionspolitik befasst. Dabei dient die Zeit 1969 bis 1982 als Beispiel.
Zuletzt angesehen