Werner Lachmann, Reinhard Haupt, Karl Farmer (Hg.)

Zur Zukunft Europas

Wirtschaftsethische Probleme der Europäischen Union
Reihe: Marktwirtschaft und Ethik
Zur Zukunft Europas
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-0342-1
  • 12
  • 2007
  • 264
  • broschiert
  • 29,90
Bis heute kann die Europäische Integration als der erfolgreichste wirtschaftspolitische... mehr
Klappentext
Bis heute kann die Europäische Integration als der erfolgreichste wirtschaftspolitische Integrationsversuch in der Welt bezeichnet werden. Oft verlief sie äußerst mühsam, kaum konfliktfrei. Kompromisse waren stets notwendig und möglich. Welche Zukunft hat Europa nun nach dem französischen und niederländischen "nein" zum Verfassungsentwurf?

Einige wirtschaftspolitische Fragen zur Zukunft der Europäischen Union werden unter ethischen Gesichtspunkten analysiert. Dabei wird auch die heikle Frage behandelt, wie dem fehlenden Gottesbezug in der Europäischen Verfassung, dem Problem des Beitritts der Türkei sowie den Möglichkeiten einer stärkeren Konvergenz der wirtschaftlichen Entwicklung in den Mitgliedsländern.
Zuletzt angesehen