Erwin Hoffmann

Marketing in Kulturbetrieben

Chancen und Probleme am Beispiel der Volkshochschule von Köln
Reihe: Hagener Studien zum Kulturmanagement
Marketing in Kulturbetrieben
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5157-5
  • 2
  • 2001
  • 72
  • broschiert
  • 12,90
Der hier vorgestellte Text von Erwin Hoffmann liefert an Hand empirischer Erhebungen eine... mehr
Klappentext
Der hier vorgestellte Text von Erwin Hoffmann liefert an Hand empirischer Erhebungen eine Stärken- und Schwächenanalyse von Marketingmaßnahmen am Beispiel der Volkshochschule Köln. Nach einer einführenden Darstellung des "Marketing für Volkshochschulen" erfolgt die Analyse der Ist-Situation der Volkshochschule Köln. Kernstück des Textes ist die Auseinandersetzung mit dem Konzept des "Strategischen Marketing" vor dem Hintergrund und im Kontrast zur empirisch erfassten Wirklichkeit, d. h. der Akteursebene am Beispiel der VHS Köln. Den Abschluss der Arbeit liefert ein Resümee, das mit Empfehlungen zur Professionalisierung der "Kulturarbeit" der VHS Köln abgeschlossen wird.
Zuletzt angesehen