Birgit Kran

Prozesskostenrechnung in der stationären Altenhilfe

Reihe: Angewandtes Controlling
Prozesskostenrechnung in der stationären Altenhilfe
17,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-6612-2
  • 4
  • 2003
  • 160
  • broschiert
  • 19,90
Einrichtungen der Altenhilfe befinden sich im Spannungsfeld aus Kostendruck und hohen... mehr
Klappentext
Einrichtungen der Altenhilfe befinden sich im Spannungsfeld aus Kostendruck und hohen Qualitätsanforderungen. Zukunftssicherung heißt, die geforderten Leistungen bei hoher Qualität kostengünstig zu erbringen.

Wie lassen sich nun aber Qualität und Kosten explizit darstellen? Wie können sich Einrichtungen auf die vom Pflegequalitätssicherungsgesetz (PQsG) geforderten Pflegeheimvergleiche vorbereiten?

Diese Studie belegt exemplarisch, wie die Transparenz erbrachter Leistungen erhöht und deren Kosten, Qualität und Wirtschaftlichkeit durch eine modifizierte Prozesskostenrechnung verdeutlicht werden kann. Sie liefert einen Ansatz zum Aufbau einer leistungsgerechten Vergütung und zeigt einen Weg zu einer optimalen Allokation knapper Ressourcen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen an die Altenhilfe.
Zuletzt angesehen