Dominik H. Enste, Friedrich Schneider (Hg.)

Jahrbuch Schattenwirtschaft 2006/2007

Zum Spannungsfeld von Politik und Ökonomie
Reihe: Jahrbuch Schattenwirtschaft
Jahrbuch Schattenwirtschaft 2006/2007
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8679-4
  • 1
  • 2006
  • 240
  • gebunden
  • 29,90
Wie lassen sich Schattenwirtschaft und Schwarzarbeit von einander abgrenzen? Welche... mehr
Klappentext
Wie lassen sich Schattenwirtschaft und Schwarzarbeit von einander abgrenzen? Welche Schätzverfahren gibt es und wie funktionieren diese? Welche Ursachen hat die Schattenwirtschaft? Unter welchen Bedingungen und vor welchem theoretischen Hintergrund lassen sich positive bzw. negative Auswirkungen auf die offizielle Wirtschaft ermitteln? Welchen Beitrag leisten (sozial-)psychologische Studien zur Erklärung des devianten Verhaltens? Welche wirtschaftspolitischen Maßnahmen zur Verringerung der Schattenwirtschaft sind sinnvoll?

Zuletzt angesehen