Anna-Sophie Noack

Knast - Macht - Widerstand

Eine machtanalytische Annäherung an die Geschehnisse vom 28. Mai bis 01. Juni 1990 in der JVA Fuhlsbüttel
Reihe: Hamburger Studien zur Kriminologie und Kriminalpolitik
Knast - Macht - Widerstand
34,25 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-13506-3
  • 53
  • 2016
  • 138
  • broschiert
  • 34,90
28. Mai 1990, Justizvollzugsanstalt Hamburg-Fuhlsbüttel: Zwei Gefangenen glückt es,... mehr
Klappentext
28. Mai 1990, Justizvollzugsanstalt Hamburg-Fuhlsbüttel: Zwei Gefangenen glückt es, auf das Dach des Gefängnisses zu gelangen. Sie nutzen die Chance einer aufgrund von Reparaturarbeiten unverschlossenen Fensterluke, um an exponierter Stelle ihren Unmut über die Haftbedingungen kundzutun. Kurzfristig solidarisieren sich bis zu dreihundert Mitinhaftierte, die spontan den Freistundenhof der Anstalt besetzen. Eine außerordentliche Situation, die mehrere Tage anhalten und als "Revolte von Santa Fu" international Schlagzeilen machen wird.

Anna-Sophie Noack (M. A.) forscht zu Machtverhältnissen und Widerständigkeit. Als Teil eines feministischen Türsteherinnen-Kollektivs ist sie derzeit in der night-time economy Hamburgs tätig.
Zuletzt angesehen