Udo Kern

Karl Marx und der Neue Atheismus

Reihe: Forum Religionskritik
Karl Marx und der Neue Atheismus
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-14801-8
  • 17
  • 2020
  • 152
  • broschiert
  • 29,90
Toleranz - mit Verstand, Herz, Gemüt und Hoffnung gestaltet - wird von Religion und... mehr
Klappentext
Toleranz - mit Verstand, Herz, Gemüt und Hoffnung gestaltet - wird von Religion und Atheismus begreiflich, einleuchtend, evident erwartet und verlangt. Das gilt sowohl für Karl Marx als auch für den Neuen Atheismus und die Religion. Der russische Literaturkritiker Michail Michailovitsch Bachtin hat Recht: "Der Glaube lebt dicht an der Grenze zum Atheismus, schaut ihn an und versteht ihn; der Atheismus lebt dicht an der Grenze des Glaubens und versteht den Glauben."
Zuletzt angesehen