Udo Kern

Karl Marx und der Neue Atheismus

Reihe: Forum Religionskritik
Karl Marx und der Neue Atheismus
Ankündigung
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint in Kürze

  • 978-3-643-14801-8
  • 17
  • 2020
  • 152
  • broschiert
  • 29,90
Toleranz - mit Verstand, Herz, Gemüt und Hoffnung gestaltet - wird von Religion und Atheismus... mehr
Klappentext

Toleranz - mit Verstand, Herz, Gemüt und Hoffnung gestaltet - wird von Religion und Atheismus begreiflich, einleuchtend, evident erwartet und verlangt. Das gilt sowohl für Karl Marx als auch für den Neuen Atheismus und die Religion. Der russische Literaturkritiker Michail Michailovitsch Bachtin hat Recht: "Der Glaube lebt dicht an der Grenze zum Atheismus, schaut ihn an und versteht ihn; der Atheismus lebt dicht an der Grenze des Glaubens und versteht den Glauben."

Ankündigung
Mit Gottes Engel auf dem Weg
Sigrid Lampe-Densky, Andreas Schmidt
Mit Gottes Engel auf dem Weg
Ankündigung
Ankündigung
Contemporary Quality TV
Saskia M. Fürst, Ralph J. Poole (Eds.)
Contemporary Quality TV
Ankündigung
Liebe lebt
Matthias Dannenmann
Liebe lebt
Ankündigung
Ankündigung
Ankündigung
Ankündigung
Fokus DaF/DaZ
Torsten Schaar, Mahasen Altal, Chang Shi Wen (Hg.)
Fokus DaF/DaZ
Ankündigung
Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"
Rudolf Haller, Alfred Holl (Hg.), Yvonne Stry, Alexander Groß
Anton Neudörffer (Nürnberg 1571 - 1628 Regensburg) und seine "Grosse Arithmetic"
Ankündigung
Sich selbst verstehen
Sabine Zwierlein-Rockenfeller
Sich selbst verstehen
Ankündigung
Ankündigung
Medizin und Ethik in Zeiten von Corona
Martin Woesler, Hans-Martin Sass (Hg.)
Medizin und Ethik in Zeiten von Corona
Zuletzt angesehen