Frank Drescher

Grundmodelle Geistlicher Begleitung

Eine kritische Betrachtung im Lichte des II. Vatikanischen Konzils
Reihe: Theologia mundi ex urbe. Kleine Schriften / Collected Papers
Grundmodelle Geistlicher Begleitung
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auch als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-91336-4
  • 1
  • 2020
  • 222
  • broschiert
  • 29,90
Die Geistliche Begleitung ist so alt wie die Kirche selbst und antwortet auf das universelle... mehr
Klappentext
Die Geistliche Begleitung ist so alt wie die Kirche selbst und antwortet auf das universelle menschliche Grundbedürfnis nach Ratschlag und Weisung durch einen spirituell erfahrenen Mitmenschen. In den vergangenen 2000 Jahren haben daher geistbegabte Männer und Frauen diverse Modelle entwickelt, die als exemplarische Leitbilder bzw. Ordnungsrahmen für die Ausübung dieses Dienstes am Mitmenschen herangezogen werden können. Die vorliegende Studie setzt sich mit vier grundlegenden Modellen Geistlicher Begleitung auseinander, insbesondere in Hinblick auf die seelsorgerische Praxis der Gegenwart.

Frank Drescher, geb. 1975 in Duisburg, Studium der katholischen Theologie in Münster und Rom. Er lebt und arbeitet als Seelsorger im Erzbistum Dublin.
Zuletzt angesehen