Johannes Ahlmeyer

Psalmodien III

Hebräische Psalmen-Lyrik - neu erschlossen als Klangkunstwerk
Reihe: Bibelstudien
Psalmodien III
69,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-14651-9
  • 28
  • 2020
  • 542
  • broschiert
  • 69,90
Dem Autor Johannes Ahlmeyer genügt keine prosaische Richtigkeit, mit der die Psalmen... mehr
Klappentext
Dem Autor Johannes Ahlmeyer genügt keine prosaische Richtigkeit, mit der die Psalmen üblicherweise übersetzt werden. Also empfiehlt er, sich die originär hebräische Lyrik ins eigene Deutsch zu holen; mit diesem Hilfsbuch kann man das. Etwas Sprachgefühl und die angebotene einfache Lautschrift, sofern man sie laut liest, reichen schon aus. Ahlmeyer bietet den Psalmenliebhaber(inne)n zum inhaltlichen Sinn einen stützenden und vertiefenden, eigenartig musikalisch-rhythmischen Psalmen klang. Sein vorliegendes Buchprojekt geht mit dem Wunsch der Deutschen Bibelanstalt samt den zugehörigen Bibelhäusern hinaus, dass es Erfolg haben möge.

Johannes Ahlmeyer, * 1940, ev. Pfarrer i. R., lebt im westfälischen Soest. Seit gut vierzig Jahren erforscht er die Eigentümlichkeit der hebräischen Psalmenlyrik.
Psalmodien
Johannes Ahlmeyer
Psalmodien
Ankündigung
Ankündigung
Erbe und Erneuerung
Hans-Jürgen Feulner, Andreas Bieringer, Benjamin Leven (Hg.)
Erbe und Erneuerung
Ankündigung
New Rural Geographies in Europe
Annett Steinführer, Anna-Barbara Heindl, Ulrike Grabski-Kieron, Anja Reichert-Schick (Eds.)
New Rural Geographies in Europe
Ankündigung
Contemporary Quality TV
Saskia M. Fürst, Ralph J. Poole (Eds.)
Contemporary Quality TV
Ankündigung
Ankündigung
Medizin und Ethik in Zeiten von Corona
Martin Woesler, Hans-Martin Sass (Hg.)
Medizin und Ethik in Zeiten von Corona
Ankündigung
Zuletzt angesehen