Alexander Dietz, Veronika Drews-Galle, Hendrik Höver, Dietmar Kauderer (Hg.)

Corporate Governance in der Diakonie

Beiträge zur diakonischen Aufsichtsratspraxis und Kultur
Reihe: LLG - Leiten. Lenken. Gestalten. Theologie und Ökonomie
Corporate Governance in der Diakonie
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-13002-0
  • 34
  • 2015
  • 192
  • broschiert
  • 24,90
In jüngster Zeit geraten zunehmend die Leitungs- und Kontrollstrukturen in den Blick, wenn... mehr
Klappentext
In jüngster Zeit geraten zunehmend die Leitungs- und Kontrollstrukturen in den Blick, wenn es gilt, die Wettbewerbsfähigkeit diakonischer Organisationen zu sichern. Doch geht es um mehr als Effizienz: Corporate Governance berührt die Legitimität und Identität diakonischer Organisationen in ihrem Kern, theologisch-ethische, fachliche, rechtliche und ökonomische Logiken müssen ausbalanciert werden. Die Verbindung von Management-Perspektiven mit theologischen und ethischen Ansätzen bietet fundierte Einsichten in und vielfältige Anregungen für die Arbeit diakonischer Aufsichtsgremien.  

PD Dr. Alexander Dietz ist Privatdozent für Systematische Theologie an der Universität Heidelberg.

Veronika Drews-Galle, M. A. der Soziologie, Psychologie und Ev. Sozialethik, Grundsatzreferentin im Evangelischen Kirchenamt für die Bundeswehr.

Pastor Dr. Hendrik Höver ist u.a. Dozent für Führungskräfte und Berater diakonischer Unternehmen.

Dietmar Kauderer, Dipl. Theol. Dipl. Kfm., ist Vorstandsassistent bei Diakonissen Speyer-Mannheim.
Zuletzt angesehen