Karen Bloomquist, Ulrich Duchrow (Hg./Eds.)

Kirche - befreit zu Widerstand und Transformation. Church - Liberated for Resistance and Transformation

Reihe: Die Reformation radikalisieren / Radicalizing Reformation
Kirche - befreit zu Widerstand und Transformation. Church - Liberated for Resistance and Transformation
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12975-8
  • 5
  • 2015
  • 232
  • broschiert
  • 24,90
Das Kreuz ist Zeichen des Bösen, gleichzeitig des Trosts für alle Gefolterten und... mehr
Klappentext
Das Kreuz ist Zeichen des Bösen, gleichzeitig des Trosts für alle Gefolterten und Leidenden, Zeichen der Hoffnung, der Befreiung. Christus nimmt die politischen, sozio-ökonomischen und kulturellen Lebensbedingungen derer auf sich, die ihrer Rechte beraubt wurden. So muss die Kirche ihre eigene Existenz aufs Spiel setzen, indem sie mit den und für die Armen da ist. Die Geistkraft wirkt frei in den Menschen und der Welt, darum auch in anderen Religionen. Statt sich nur auf die Person und das Individuum zu konzentrieren, ist ein gemeinschaftlicher kirchlicher Ansatz für Widerstand und Transformation zentral.

Ulrich Duchrow ist apl. Prof. für Systematische Theologie, Universität Heidelberg.
Zuletzt angesehen