Peter Marti

Das Zusammenspiel von Wohlbefinden und Lebenssinn in der Entwicklung zum Alter

Eine praktisch-theologische Studie
Reihe: Wahrnehmende Theologie. Studien zur Erfahrung und religiösen Lebenswelt
Das Zusammenspiel von Wohlbefinden und Lebenssinn in der Entwicklung zum Alter
25,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-80173-9
  • 5
  • 2014
  • 320
  • broschiert
  • 25,90
Das Älterwerden ist eine Herausforderung. Erst seit wenigen Jahren besteht in der Schweiz ein... mehr
Klappentext
Das Älterwerden ist eine Herausforderung. Erst seit wenigen Jahren besteht in der Schweiz ein Forschungsinteresse an Religionsgerontologie. Welche Art von Glaube bzw. Spiritualität kann das Wohlbefinden eines Rentners fördern? Wie findet er oder sie Sinnerfüllung im Leben? Wie definiert sich der Mensch dann?

Dieses Buch untersucht den aktuellen Forschungsstand der Gerontologie interdisziplinär im Zusammenhang mit der christlichen Religion. Eine empirische Studie zeigt signifikante Unterschiede in der Beantwortung der Fragen je nach der geistlichen Ausrichtung der Interviewten. Ein Praxisteil bietet sowohl persönliche wie auch gemeinschaftliche Anleitungen zur Gestaltung eines erfüllenden Alters.

Dr. Peter Marti (70) lebt in der Nähe von Bern, Schweiz. Er war Gemeindeleiter und arbeitete als Theologe für einen freikirchlichen Bund.
Zuletzt angesehen