Joey Velasco

Das Abendmahl der Straßenkinder

Bilder - Begegnungen - Botschaften. Aus dem Englischen übersetzt von Ria und Günther Blaicher
Reihe: Forum Religionspädagogik interkulturell
Das Abendmahl der Straßenkinder
24,43 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12199-8
  • 23
  • 2013
  • 184
  • broschiert
  • 24,90
Unter den Künstlern unserer Zeit, die das Evangelium kontextuell und sozialkritisch... mehr
Klappentext
Unter den Künstlern unserer Zeit, die das Evangelium kontextuell und sozialkritisch begriffen und dargestellt haben, nimmt der philippinische Maler Joey Velasco (1967 - 2010) eine bemerkenswerte Stellung ein. In dem vorliegenden Buch wird sein Abendmahlbild "Tisch der Hoffnung" vorgestellt: ein Abendmahl der Straßenkinder.

In dem aufregenden Buch zu dem aufregenden Abendmahl beschreibt der Künstler die aufregende Kontaktaufnahme zu diesen Kindern, ihr aufregendes Dasein, seine eigene aufregende Lerngeschichte mit diesen Kindern, ihre aufregende Botschaft als Apostel des Evangeliums - auch als Subjekte, nicht nur als Objekte des Evangeliums.

Das Buch ist ein Dokument: ein Dokument unserer Welt, wie sie wirklich ist; ein Dokument heilender Eingriffe in sie, die aus Evangelium gestaltet sind und künstlerisch bewusst gemacht werden.

Das Buch lädt ins Meditieren ein, aber auch ins Erörtern der pädagogischen Möglichkeiten und des didaktischen Wertes, die mit diesem Abendmahlbild gegeben sind.
Zuletzt angesehen