Malte Rhinow

Eine kurze koreanische Kirchengeschichte bis 1910

Reihe: Beiträge zur Missionswissenschaft / Interkulturellen Theologie
Eine kurze koreanische Kirchengeschichte bis 1910
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-90247-4
  • 29
  • 2012
  • 240
  • broschiert
  • 24,90
Rechtzeitig zur Vollversammlung des ÖRK in Busan erscheint diese dem neuesten Stand der Forschung... mehr
Klappentext
Rechtzeitig zur Vollversammlung des ÖRK in Busan erscheint diese dem neuesten Stand der Forschung entsprechende Darstellung der frühen koreanischen Kirchengeschichte in deutscher Sprache.

"Malte Rhinow hat eine beeindruckende Studie vorgelegt, die auf akribischem Quellenstudium basiert. Er erschließt ein umfangreiches Archivmaterial in koreanischer Sprache und erbringt durch die Auswertung schwer zugänglicher Texte eine pionierhafte Forschungsleistung. Die Untersuchung erlaubt einen vertieften Einblick in die Kirchengeschichte der verschiedenen christlichen Konfessionen Koreas". (aus dem Vorwort)

Dr. Malte Rhinow lebt seit 1992 in Seoul. Seit 2005 ist er Professor für Praktische Theologie an der Luther University in Yongin.
Zuletzt angesehen