Udo Grub

Evangelische Spuren im katholischen Einheitsgesangbuch "Gotteslob" von 1975

Reihe: Ästhetik - Theologie - Liturgik
Evangelische Spuren im katholischen Einheitsgesangbuch "Gotteslob" von 1975
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11663-5
  • 55
  • 2012
  • 352
  • broschiert
  • 34,90
Dieses Buch hat eine ökumenische Zielrichtung: Es geht darum, Gemeinsamkeiten aufzuspüren und... mehr
Klappentext
Dieses Buch hat eine ökumenische Zielrichtung: Es geht darum, Gemeinsamkeiten aufzuspüren und darzulegen. Differenzen und Probleme werden nicht verschwiegen, sondern in objektiver Weise aufgezeigt. Dies geschieht am Beispiel des evangelischen und katholischen Liedgutes und der Psalmen, in einem Gang durch die Jahrhunderte: von der spätantiken Zeit des Ambrosius von Mailand bis in unsere Gegenwart. Einen Forschungsschwerpunkt stellt die Auswertung der Protokolle der Gesangbuchkommissionen für das "Gotteslob" dar. Die Ergebnisse sind differenziert in 25 Thesen aufgeführt.

Dr. Udo Grub ist seit 2008 Pfarrer im Ruhestand und noch tätig als Religionslehrer an einem Gymnasium.
Zuletzt angesehen