Oliver Heller

Die Bildung des selbstbestimmten Lebens

Identität und Glaube aus der Perspektive von F.D.E. Schleiermacher, W. James und J. Dewey
Reihe: Kieler Theologische Reihe
Die Bildung des selbstbestimmten Lebens
49,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11009-1
  • 12
  • 2010
  • 528
  • broschiert
  • 49,90
Religiosität gehört in grundlegender, Identität stiftender Weise zum Leben des Menschen. Sie... mehr
Klappentext
Religiosität gehört in grundlegender, Identität stiftender Weise zum Leben des Menschen. Sie muss in individuellen Formen des Glaubens artikuliert und in den öffentlichen Raum eingebracht werden, wenn sie in intersubjektiven Bildungsprozessen hermeneutisch erschlossen und normativ fruchtbar gemacht werden soll. In kritischer Rekonstruktion der Ansätze Schleiermachers, James' und Deweys wird untersucht, welche "Metaphysiken von Bildung" besonders geeignet erscheinen, diese intersubjektiven Bildungsprozesse immer wieder zu eröffnen und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.
Zuletzt angesehen