Pinchas Lapide

Auferstehung

Ein jüdisches Glaubenserlebnis
Reihe: Pinchas Lapide. Wegbereitende Texte zum jüdisch-christlichen Dialog
Auferstehung
14,52 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10840-1
  • 1
  • 2010
  • 104
  • broschiert
  • 14,80
Wie immer man auch das Osterereignis verstehen mag, eines steht fest: Da alle Zeugen des... mehr
Klappentext
Wie immer man auch das Osterereignis verstehen mag, eines steht fest:

Da alle Zeugen des Auferstandenen ausnahmslos Söhne und Töchter Israels waren, war die Auferstehung Jesu vor allem und hauptsächlich ein jüdisches Glaubenserlebnis. Um es zu verstehen, muß man daher zurücksteigen in die Zeit und Umwelt des Nazareners. Man muß versuchen, sich zu vergegenwärtigen, wie es von den Voraussetzungen des jüdischen Glaubens zu dem zentralen Satz des christlichen Bekenntnisses, "Er ist auferstanden", kommen konnte.

Pinchas Lapide gibt mit seinen überraschenden Thesen einen neuen Anstoß für das christlich-jüdische Gespräch.
Zuletzt angesehen