Patrick Becker (Hg.)

Studienreform in der Theologie

Eine Bestandsaufnahme
Reihe: Theologie und Hochschuldidaktik
Studienreform in der Theologie
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10668-1
  • 2
  • 2011
  • 192
  • broschiert
  • 19,90
Die aktuelle Studienreform wird kontrovers diskutiert. Die Vorwürfe lauten von Verschulung bis... mehr
Klappentext
Die aktuelle Studienreform wird kontrovers diskutiert. Die Vorwürfe lauten von Verschulung bis Nutzenorientierung und werden auch von einigen (Fehl-)Entwicklungen gestützt. Der vorliegende Band geht dem der Studienreform zugrunde liegenden hochschuldidaktischen Anliegen nach und fragt nach sinnvollen Konzepten von Studiengängen und Lehre für die Theologie in der heutigen Zeit. Dazu werden auch die politischen Rahmenbedingungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unter die Lupe genommen und die meist noch eher zurückhaltend behandelten Themen der Evaluation und Qualitätssicherung aufgegriffen.

Der Band wird herausgegeben im Auftrag der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung kanonischer Studiengänge e.V. (AKAST).
Zuletzt angesehen