Christos Garidis (Hg.)

Der Heilige Andreas - Narr um Christi Willen

Reihe: Glauben und Leben
Der Heilige Andreas - Narr um Christi Willen
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10112-9
  • 48
  • 2009
  • 248
  • broschiert
  • 19,90
Auf die Frage nach der Heiligkeit gibt es viele Antworten. Die Biografie des heiligen Andreas,... mehr
Klappentext
Auf die Frage nach der Heiligkeit gibt es viele Antworten. Die Biografie des heiligen Andreas, der im 7. Jahrhundert in Konstantinopel gelebt hat, ist eine davon. Diese Lebensbeschreibung will den Leser nicht nur mit den extrem außergewöhnlichen Situationen dieses Heiligen bekannt machen, sondern ihm vor allem den Zugang zur orthodoxen Spiritualität der mittel-byzantinischen Zeit eröffnen.

Viele Aspekte des religiösen und sozialen Lebens der damaligen Zeit, die Beziehungen der Menschen zu den Heiligen, ihre Erwartungen und ihr Aberglaube im Alltag werden hier dargestellt. Dieses Buch trägt dazu bei, dass ein Heiliger des Ostens auch im Westen bekannt wird.
Zuletzt angesehen