Hans Schmid (Hg.)

Angebot der Volkskirchen und Nachfrage des Kirchenvolks

Reihe: LLG - Leiten. Lenken. Gestalten. Theologie und Ökonomie
Angebot der Volkskirchen und Nachfrage des Kirchenvolks
25,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1944-6
  • 29
  • 2009
  • 248
  • broschiert
  • 25,90
Dieses Buch schliesst an meine Publikation "Kirchen im Wettbewerb - Kirchen mit Zukunft"... mehr
Klappentext
Dieses Buch schliesst an meine Publikation "Kirchen im Wettbewerb - Kirchen mit Zukunft" (LIT-Verlag, Münster, 2007) an. Dort habe ich mich vorwiegend auf ökonomische Überlegungen beschränkt, mit denen sich der Abwendungsprozess der Landeskirchenmitglieder erklären lässt. Das vorliegende Buch ist ein Sammelband. Es beruht auf der Annahme, dass die Landeskirchen bestrebt sind, ihrem Auftrag gerecht zu werden. Zu zeigen, wie dies zu geschehen hat, ist nicht die alleinige Aufgabe der Ökonomen. Deshalb kommen hier auch Theologen und Religionssoziologen aus dem deutschen Sprachraum mit Beiträgen, die sich auf diesen Problemkreis beziehen, ausgiebig zum Wort.



Prof. Dr. Hans Schmid ist emeritierter Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen (Schweiz).
Zuletzt angesehen