Georg Schädle

Bilder aus der Kunst im Religionsunterricht

Nachforschungen in Theologie, Kunstgeschichte und Religionspädagogik
Reihe: Religionspädagogik performativ
Bilder aus der Kunst im Religionsunterricht
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1306-2
  • 3
  • 2008
  • 296
  • broschiert
  • 29,90
Zum Werk In Religionsbüchern werden zunehmend Bilder aus der Kunst verwendet. Sie eignen sich... mehr
Klappentext
Zum Werk

In Religionsbüchern werden zunehmend Bilder aus der Kunst verwendet. Sie eignen sich in besonderer Weise, eine effektive Begegnung religiöser Inhalte mit Heranwachsenden zu initiieren, weil sie sachgerechtes, attraktives und zugleich nachhaltiges Lernen ermöglichen. Dies geschieht jedoch nicht in einem Automatismus, sondern nur, wenn Bildauswahl und -einsatz auf der Grundlage des theoretischen, fachspezifischen Wissens sorgfältig geplant und durchgeführt werden. Das vorliegende Werk legt die betreffenden fachwissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Theologie, der Kunstgeschichte und der Religionspädagogik dar.

Zum Autor

Dipl. Religionspäd. (fh) Dr. phil. Georg Schädle M.A. wirkt als Religionslehrer und Schulbeauftragter in der Diözese Augsburg sowie als Lehrbeauftragter an der Universität Eichstätt.
Zuletzt angesehen